Pädagogische Frühförderung

Förderung, Beratung und Begleitung

Die meisten Kinder fühlen sich in gewohnter Umgebung am sichersten. Deshalb besuchen unsere Pädagoginnen sie in der Regel zu Hause. Außerdem können die pädagogischen Fördermaßnahmen dort am besten an die häuslichen Bedingungen angepasst werden. Auch die Beratung der Eltern findet da statt, wo die Familie lebt.

ffs_kleinkindgruppe

Pädagogische Gruppen
In der Frühförderstelle kommen einmal wöchentlich verschiedene Kleingruppen zusammen, die nach Fördermaßnahme und Altersstufe eingeteilt sind. Zur Zeit gibt es drei Gruppen:
- Kleinkinder von 1 bis 3 Jahre mit Eltern
- Psychomotorik für 4 bis 6-jährige
- Soziales Lernen für 4 bis 6-jährige

Einzelfallberatung im Kindergarten
Häufig fällt es dem pädagogischen Personal in Kindertagesstätten zuerst auf, wenn einzelne Kinder sich nicht altergemäß entwickeln. Dabei kann es sich um sprachliche, motorische oder soziale Auffälligkeiten handeln. In allen Fällen können sie sich an die Frühförderstelle wenden. Mit dem Einverständnis der Eltern besuchen wir das betreffende Kind in der Einrichtung und beobachten sein Verhalten in der Gruppe. Anschließend besprechen wir gemeinsam mit den Eltern und den Erzieherinnen, ob das Kind Förderung braucht und wie diese aussehen kann.

Junge mit Down-Syndrom

Begleitung von Integrationsmaßnahmen
Viele Regelkindergärten im Kreis haben Kinder mit Behinderung aufgenommen. Die Heilpädagoginnen der Frühförderstelle begleiten diese Integrationsmaßnahmen, indem sie diese Kinder mit ihren besonderen Bedürfnissen regelmäßig in den Einrichtungen besuchen und die Erzieherinnen bei ihrer heilpädagogischen Arbeit beraten. Bei Fragen und Problemen können sich sowohl Erzieherinnen, als auch Eltern, gerne an uns wenden.

 
Kontakt

Petra Tews

Leitung der Frühförderstelle
Gottfried-Keller-Str. 2a
65232  Taunusstein-Hahn

Telefon

06128 - 93 648-100
 

Telefax

06128 - 93 648-114
 

 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Untertaunus - Taunusstraße 30, 65326 Aarbergen-Michelbach, E-Mail: info@lebenshilfe-untertaunus.de